Fernsteuerung geeignet für Kinderhände?

Fernsteuerung geeignet für Kinderhände?Die einzige Fernsteuerung, die viele Erwachsene aus ihren Kindertagen kennen, ist die Schnur am Steigdrachen gewesen, den man im Herbst über die Stoppelfelder schweben ließ.

Heute flattern dort ferngesteuerte Hubschrauber, jagen sich sogar Düsenjäger, rumpeln Geländewagen durch die Felder. Es gibt Formel-1-Boliden als Modell, Panzer, Lkws, nahezu jedes Modell von Pkws. Väter und Söhne, doch auch die Töchter und Mütter sind begeistert. Die moderne Pädagogik jedoch warnt vor Spielzeugen, die den Kindern die Kreativität nimmt. Wenn vordefinierte Spielzüge und -möglichkeiten den Spielealltag bestimmen, so die Experten, blieben Fantasie und innovatives Denken ausgeschossen. Ein Baukastensystem jedoch, technische Spielsysteme, in denen das Kind der Architekt und Ingenieur ist, würden das Selbstverständnis des Kindes der realen Welt gegenüber schulen, grenzüberschreitendes Denken fördern. Ein ausgezeichneter Weg beide Ebenen zu verbinden, existiert jedoch. Alle, die meisten dieser Modellautos und Flugzeuge, gibt es nämlich als Bausatz. Sie sind in angepasstem Schwierigkeitsgrad für nahezu alle Altersstufen zu bekommen, dabei noch wesentlich preiswerter als vorgefertigte Spielzeuge. Und wird es wirklich einmal zu kniffelig, gibt es den großen Bruder oder den Papa, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

Bitcoin.de-Preis

Was für ein einmaliges Erlebnis, wenn sich aus den Einzelteilen langsam aber sicher das auf der Verpackung abgebildete Modell herausschält, wenn der Motor das erste Mal funktioniert, das Fahrzeug die ersten Meter rollt! Fernsteuerungen lassen sich auch mit Systembausteinen kombinieren. So gibt es Kräne, die man selbst mit Bausteinen konstruieren und später fernsteuern kann, Hängebrücken, auch einfachere Fahrzeuge, wie Bagger und Lkws lassen sich mit technischen Bausteinen selber gestalten. Hier wird Fantasie angeregt, Kreativität nicht unterdrückt, sondern gefördert.