Kinderschutz Software

Kinderschutz SoftwareEin Haushalt ohne Computer? Das gibt es inzwischen wohl kaum noch. Heutzutage geht nichts mehr ohne PC, und aus diesem Grunde werden schon die Jüngsten und Kleinsten an das Handling eines Computers herangeführt. Richtig so – denn früh übt sich. Daraus ergibt sich, dass viele Kinder über ihr eigenes Gerät verfügen. Einige jedoch müssen es noch mit einem Geschwisterkind teilen – und dann verbleiben schließlich diejenigen, die den PC von Vater oder Mutter mitbenutzen. Dabei sind sich verantwortungsbewusste Eltern über die Gefahren der kindlichen Computer-Nutzung im Klaren. Diese besteht darin, dass allein gelassene Kinder, welche nach Lust und Laune im Internet vor sich hin surfen, sehr leicht Zugang zu Seiten erhalten, deren Inhalt nicht für Kinder und Jugendliche geeignet ist.

Dazu gehören zum Beispiel mit Sicherheit Websites mit pornografischer Aussage oder solche, die Szenen von Gewalt und Missbrauch zeigen, diese eventuell beschönigen oder gar verherrlichen. Das muss aber nicht sein – auch dann nicht, wenn der Sprössling alleine und unbeobachtet vor der „Kiste“ sitzt.

Bitcoin.de-Preis

Das kindliche Spielen, Arbeiten oder sich Informieren am PC lässt sich durchaus kontrollieren – und zwar mit einer so genannten Kinderschutz Software. Ihre Funktion ist vielschichtig und umfassend: So lässt sich zum Beispiel das Surfen der Kids auf für ihr Alter geeignete Seiten begrenzen, indem man einerseits gewisse Downloads sperrt und andererseits ein Profil des eigenen Kindes erstellt, aufgrund dessen die Software selbst das Aufrufen gewisser Seiten erst gar nicht zulässt. Praktisch ist zudem die Möglichkeit, mittels jener Software ein Surfzeit-Budget mit wöchentlichem oder täglichem Zeitguthaben einzurichten, welches Sohn oder Tochter daran hindert, die gesamte Freizeit am PC zu verbringen. Kids sollten sich nämlich nicht nur am Computer unterhalten oder dort spielen, sondern wieder vermehrt auf die herkömmliche Freizeitgestaltung setzen – mit Gesellschafts- und Lernspielen oder Experimentierkästen, wie sie zum Beispiel im limango-Outlet Shop erhältlich sind.